Der Erdäpfel-Blog ...

Brennnesselstangerl

24.9.2018 -- Heute gibts das Rezept für Brennnesselstangerl, man kann sie wunderbar vorbereiten. Lasst sie euch schmecken.

Zutaten:

2 Pkg. Ja! Natürlich Dinkelblätterteig

1 kleine Ja! Natürlich Zwiebel

4 Handvoll Brennnesselblätter, Giersch, Schnittlauch, Petersilie,.. ( je nach Geschmack und Verfügbarkeit)

250 g Ja! Natürlich Topfen

150g Ja! Natürlich Bergkäse  oder Käsereste

3 Ja! Natürlich Eier

Kräutersalz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Fein gehackte Zwiebel in Butter andünsten. In der Zwischenzeit junge Brennnesselblätter, Giersch und andere verfügbare Kräuter fein schneiden und mit der Zwiebel anschwitzen. Zur SEite stellen. In einer Schüssel den Topfen, den geriebenen Käse mit den Eiern verrühren, salzen und pfeffern. Die Wildkräutermischung darunter rühren.
  2. Auf eine Blätterteigplatte streichen. Mit der zweiten Blätterteigplatte bedecken, Streifen schneiden und zu Spiralen drehen. Bei 200°C knusprig und goldgelb backen.
  3. Ihr wisst ja,-- Brennnesselblätter pflücken und vor der weiteren Verwendung in der Küche ein paar Mal mit dem Nudelwalker drüber walken, es brechen die Brennhärchen und es brennt nicht mehr.

Veranstaltungen & Kurse:

Wir sind bemüht, unseren Besuchern ein tolles, abwechslungsreiches Programm in unserem Hollersbacher Kräutergarten zu bieten. Die Natur näher bringen - unsere Welt der Kräuter kennen & verstehen lernen und in Harmonie mit Mutter Natur zu leben.

 

» Hier geht's zu unseren Veranstaltungen

Blumen anschauen hat

etwas Beruhigendes ...

 

Sie kennen weder

Emotionen noch Konflikte.

 

(Sigmund Freud)

Unsere Sponsoren

Nationalpark Hohe Tauern

Gemeinde Mittersill

Privatstiftung Sparkasse Mittersill

Ministerium für ein lebenswertes Österreich

ja natürlich! Produkte aus biologischer Landwirtschaft