26. Hexenpost | Hollersbacher Kräutergarten & Bienenlehrpfad

 

Hollersbacher Kräutergarten & Bienenlehrpfad

Die Hexenpost ist wieder da!

 

Heuer können wir den Winter richtig genießen, mit all seinen Facetten!

Viel Schnee, Sonnenschein, herrliche Schipisten und frische Luft beim Spazierengehen. Was gibt es Schöneres. Ich hoffe doch, dass ihr euch alle richtig austobt im Schnee. Jetzt solls ja nochmal so richtig kalt werden, auch das gehört zum Winter.

 

Aber viele von euch freuen sich schon auf das Frühjahr, auf den Garten, auf das erste Grün und auf unsere Kurse...

 

Das Kursprogramm ist auch heuer wieder sehr abwechslungsreich und beginnt am 20. April mit einem Erdapfeltag. Weiter geht es mit den Schmerzmitteln aus der Natur, dem Sommer-Jahreszeiten-Modul, einem Kurs über die Kraft der Mineralien und vieles mehr. Das genaue Programm könnt ihr wie immer auf unserer Homepage www.hollersbacher.at nachlesen. Anmelden zu den Kursen nicht vergessen.

 

Ganz besonders möchte ich auf die Jahreshauptversammlung unseres Vereines, am 20. April, um 19.00 Uhr, im Feuerwehrhaus, hinweisen und euch alle recht herzlich dazu einladen. Es ist uns gelungen Uli Haunschmid als Vortragende zu gewinnen. Sie wird uns mit ihrem Vortrag "Der Erdapfel - das Universalgenie" begeistern. Wir freuen uns, wenn viele von euch mit dabei sind. Also den Termin gleich aufschreiben und weitersagen!


Rezept des Monats: Erdäpfel- Kürbissuppe mit Kaffeeschaum:

Zutaten: aus dem Buch von Uli Haunschmid

1 Zwiebel, 2 Eßl. Öl,
800g Hokkaido Kürbis
500g mehlige Kartoffel
2 Äpfel, Salz, roten Pfeffer
1/2 l Schlagobers
Für den Schaum:
1 Tasse Espresso
1/4 l Milch
1 Handvoll Rucola

 

Zubereitung:

Zwiebel und Erdäpfel schälen. Kürbis entkernen, Äpfel waschen, nicht schälen. Alle Zutaten grob würfeln. Zwiebel andünsten, Kürbis, Äpfel und Erdäpfel 5 Minuten mit dünsten, mit 1l Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen. Fein pürieren und mit Salz und roten Pfeffer würzen. Flüssiges Obers zugeben und abschmecken.

 

Milch mit dem Espresso erwärmen, mit dem Mixstab aufschäumen. Rucola im heißen Fett frittieren. Suppe in Suppenteller anrichten, den Schaum und den frittierten Rucola draufgeben und genießen.

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachkochen und freue mich auf euch bei der Jahreshauptversammlung, eine schöne Zeit - bis zur nächsten Hexenpost. Andrea

 

 

"Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen."

 

 

Verein Hollersbacher
Kräutergarten und Bienenlehrpfad
5731 Hollersbach . Österreich
Telefon: +43 664 2066477
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.hollersbacher.at

 

Veranstaltungen & Kurse:

Wir sind bemüht, unseren Besuchern ein tolles, abwechslungsreiches Programm in unserem Hollersbacher Kräutergarten zu bieten. Die Natur näher bringen - unsere Welt der Kräuter kennen & verstehen lernen und in Harmonie mit Mutter Natur zu leben.

 

» Hier geht's zu unseren Veranstaltungen

Blumen anschauen hat

etwas Beruhigendes ...

 

Sie kennen weder

Emotionen noch Konflikte.

 

(Sigmund Freud)

Unsere Sponsoren

Nationalpark Hohe Tauern

Gemeinde Mittersill

Privatstiftung Sparkasse Mittersill

Ministerium für ein lebenswertes Österreich

ja natürlich! Produkte aus biologischer Landwirtschaft