23. Hexenpost | Hollersbacher Kräutergarten & Bienenlehrpfad

 

Hollersbacher Kräutergarten & Bienenlehrpfad

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereines!

Die Hexenpost ist wieder da ...

 

Es ist kaum zu glauben, aber der Herbst steht vor der Tür. Vorher genießen wir aber noch den Spätsommer mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen. Heuer haben wir ja alle Nachholbedarf.

 

Kräuter und Früchte ernten ist auch noch angesagt. Im Hollersbachtal hab ich vor ein paar Tagen wunderbaren roten Holunder geerntet. Heuer war die Ernte sehr spät, aber jetzt können wir vom Juni Kurs alle Rezepte an- und umsetzen. Nicht vergessen, roten und schwarzen Holunder nie roh genießen, immer etwas länger kochen!

 

Gerne mache ich Euch auf die verschiedenen Kurse im Herbst aufmerksam. Nehmt die Gelegenheit war, es sind wieder viele neue Ideen und Rezepte dabei. Ich freu mich auf Eure Anmeldung.


Rezept des Monats: Vogelbeer Campari

Vogelbeer CampariZutaten:

1 kg Vogelbeeren
1 Liter Wodka
1 Vanilleschote
3-5 Pimentkörner, Zucker oder Honig

 

Zubereitung:

Vogelbeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen. Etwas andrücken und in ein weithalsiges Gefäß füllen. Mit dem Wodka aufgießen, die Gewürze dazugeben und ca. 6 - 8 Wochen an einen sonnigen Platz stehen lassen. Abfiltern und mit Honig oder Zucker (je nach Geschmack) süßen.

 

Viel Spaß beim Sammeln, Zubereiten und Verkosten, am besten mit netten Freunden, wünsche euch eine schöne Zeit, mit vielen langen Herbstspaziergängen - bis zur nächsten Hexenpost. Andrea

 

"Freundschaft ist eine zauberhafte Blüte im Garten unseres Lebens.

Sie macht das Schwere leicht, das Trübe klar und das Gewöhnliche wundervoll."

 

 

Verein Hollersbacher
Kräutergarten und Bienenlehrpfad
5731 Hollersbach . Österreich
Telefon: +43 664 2066477
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.hollersbacher.at

 

Veranstaltungen & Kurse:

Wir sind bemüht, unseren Besuchern ein tolles, abwechslungsreiches Programm in unserem Hollersbacher Kräutergarten zu bieten. Die Natur näher bringen - unsere Welt der Kräuter kennen & verstehen lernen und in Harmonie mit Mutter Natur zu leben.

 

» Hier geht's zu unseren Veranstaltungen

Blumen anschauen hat

etwas Beruhigendes ...

 

Sie kennen weder

Emotionen noch Konflikte.

 

(Sigmund Freud)

Unsere Sponsoren

Nationalpark Hohe Tauern

Gemeinde Mittersill

Privatstiftung Sparkasse Mittersill

Ministerium für ein lebenswertes Österreich

ja natürlich! Produkte aus biologischer Landwirtschaft