19. Hexenpost | Hollersbacher Kräutergarten & Bienenlehrpfad

 

Hollersbacher Kräutergarten & Bienenlehrpfad

Es herbstelt wieder ...

nach einem unglaublichen Sommer mit viel Sonnenschein und Hitze hat der Herbst wieder Einzug gehalten. Auf den Bergen liegt schon Schnee und im Garten ist noch große Erntezeit - Kürbisse, Zuchini, Brombeeren, Sellerie, Zwetschgen und vieles mehr sind reif und wollen verarbeitet werden.

 

All diese Früchte kann man wunderbar trocknen und zum Jahrespunsch/tee geben.

 


Rezept des Monats: Herbststrudel

Aus 25 dag glattem Mehl, 1 Ei, 2 Eßl. Öl, 1/8 l lauwarmen Wasser einen Strudelteig zusammenkneten.

Gut durchkneten und fest schlagen, damit er seidig glatt wird. Den Teig an einem warmen Ort, zugedeckt, ca. 25 min rasten lassen (den Teig mit Öl bepinseln).

 

Für die Fülle 50 dag getrocknete Früchte ( Zwetschgen, Birnen, Rosinen, Marillen, Feigen...) klein schneiden und in 1/4 l Apfelsaft mit einem Schuss Rum gut durchziehen lassen. 2-3 Semmeln klein schneiden und in 5 dag Butter kurz durchschwenken, zu den Früchten geben. 10 dag gehackte Nüsse, etwas Zimt, Kardamom, Tonkabohne (je nach Geschmack) dazumischen. Den Strudelteig auf einem Tuch dünn ausziehen (eine sehr entspannende Arbeit), die Fülle auf 2/3 des Teiges verteilen, mit dem Tuch einrollen und goldgelb backen.

 

Den fertigen Strudel in Stücke schneiden und jedes Stück auf einem Suppenteller anrichten. Frische Milch aufkochen, mit einer Prise Zimt oder Lebkuchengewürz verquirlen, über den Strudel auf dem Teller gießen... und genießen!

 

 

Jetzt kommt auch wieder die Zeit zum "Kursln", ich freu mich, wenn ihr mit dabei seid. Wer noch Karten für Wolf Dieter Storl braucht, bitte gleich besorgen. Der Andrang ist groß. Beim Seifen- und Salbenkurs hat es eine Terminänderung gegeben - bitte schaut noch einmal ins Programm!

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Strudelteig ziehen und einen schönen Herbst - geht so viel wie möglich raus, freut euch an den bunten Farben des Herbstes. Und bei Regen genießen wir den Spaziergang doppelt! Bis zur nächsten Hexenpost. Eure Andrea

 

 

Verein Hollersbacher
Kräutergarten und Bienenlehrpfad
5731 Hollersbach . Österreich
Telefon: +43 664 2066477
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.hollersbacher.at

 

Veranstaltungen & Kurse:

Wir sind bemüht, unseren Besuchern ein tolles, abwechslungsreiches Programm in unserem Hollersbacher Kräutergarten zu bieten. Die Natur näher bringen - unsere Welt der Kräuter kennen & verstehen lernen und in Harmonie mit Mutter Natur zu leben.

 

» Hier geht's zu unseren Veranstaltungen

Blumen anschauen hat

etwas Beruhigendes ...

 

Sie kennen weder

Emotionen noch Konflikte.

 

(Sigmund Freud)

Unsere Sponsoren

Nationalpark Hohe Tauern

Gemeinde Mittersill

Privatstiftung Sparkasse Mittersill

Ministerium für ein lebenswertes Österreich

ja natürlich! Produkte aus biologischer Landwirtschaft